Junior Expert Riskmanagement m/w

bei Fresenius Medical Care Adsorber Tec GmbH Krems vor 4 Tagen
Job empfehlen

Die FMC Adsorber Tec GmbH ist ein Tochterunternehmen eines globalen Gesundheitskonzerns und innovativer Hersteller von Medizinprodukten im Bereich der extrakorporalen Blutreinigungstechnologie.

Zur Verstärkung des Teams am Standort Krems/Donau suchen wir
ab sofort einen engagierten und verantwortungsbewussten

Junior Expert Riskmanagement m/w

Teilzeit 20 Std/Woche

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Mitarbeit bei der Erstellung und Aktualisierung der Technischen Dokumentation von Medizinprodukten
  • Erstellung von Risikomanagementakten
  • Erstellung von QM-Dokumenten und sonstigen Richtlinien für die Abteilung
  • Erstellen und Überarbeiten diverser Übersichten als Datengrundlage für die Bewertung der Produktsicherheit
  • Organisation und Moderation von Besprechungen zum Themenblock Risikomanagement

Ihr Profil:

  • Fundierte pharmazeutische, medizinische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL, FH, Universität) oder vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise aus dem Bereich Medizintechnik
  • Naturwissenschaftliches Grundwissen in Chemie und Biologie
  • Mindestens 2 Jahre Mitarbeit in Medizintechnik, bevorzugt Industrieprojekte
  • Grundwissen über regulatorische Anforderungen von Medizinprodukten
  • Organisationsfähigkeit
  • Systematisches Denken
  • Teamorientierte Arbeitsweise und Kommunikationsfähig
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Wissenschaftliches und analytisches Denken

Unser Angebot:

  • Teilzeitstelle 20 Std./Woche im Angestelltenverhältnis
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitglied eines lokalen Teams zu sein, das in einem globalen Umfeld im Gesundheitsbereich Marktführer ist

Das Mindestbruttogehalt gemäß Kollektivvertrag chemisches Gewerbe in der Berufsgruppe 3 beträgt für diese Funktion EUR 2000,- pro Monat, auf Basis Vollzeit. Die Bereitschaft zur entsprechenden KV-Überzahlung ist je nach Leistungsbereitschaft, Qualifikation und Berufserfahrung vorhanden.

Hohe Eigenverantwortung, lösungsorientiertes Handeln und Teamorientierung setzen wir für diese verantwortungs-volle Position voraus. Wenn Sie in einem internationalen Top-Unternehmen in der Medizintechnik-Branche eine Herausforderung mit großen Entwicklungschancen suchen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungs-unterlagen.

Bewerbung:

Schicken Sie Ihre Bewerbung (im Idealfall per E-Mail) an:
Fresenius Medical Care Adsorber Tec GmbH, z.H. Frau Sabine Stögerer
Magnesitstraße 9, 3500 Krems an der Donau
jobs.krems@fmc-ag.com

Fresenius Medical Care Adsorber Tec GmbH
Magnesitstraße 9, A-3500 Krems a. d. Donau
Telefon: 02732/82699, Mail: jobs.krems@fmc-ag.com
http://www.fmc-krems.at

Kontakt

Fresenius Medical Care Adsorber Tec GmbH

Magnesitstraße 9
3500 Krems an der Donau

Arbeitgeberprofil ansehen