Chemielaborant (m/w) - Bereich Gaschromatographie

bei Novartis Kundl vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Werden Sie ein Teil von uns. Zusammen können wir neue Wege finden, um Menschen zu einem besseren und längeren Leben zu verhelfen. Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe sind wir an den Standorten Kundl und Schaftenau auf die Entwicklung und Produktion von Antibiotika und Biologika spezialisiert.

Chemielaborant (m/w) - Bereich Gaschromatographie

Novartis Technical Operations, Kundl

Aufgabengebiet

  • Selbstständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von chromatographisch-instrumentellen Analysen (z.B. GC, HPLC, etc.)
  • GMP-gerechte Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Analysen
  • Entwicklung, Optimierung und Validierung von Analysemethoden
  • Erstellung und Anwendung von Arbeitsvorschriften

Qualifikationen

Ausbildung:Abgeschlossene Ausbildung oder HTL in Chemie, Chemielabortechnik, MTA, BTA, PTA, MTF, CTA oder vergleichbar
Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Erfahrung: Erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder ähnlichen Industrie vorteilhaft, qualifizierte EDV-Kenntnisse, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise

Bitte bewerben Sie sich über den folgenden Link: Online Bewerbung (Job ID 235779BR)
Ansprechpartner: Elisa Felder, Junior Staffing Manager

Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt besteht aus dem kollektivvertraglichen Entgelt (mindestens 34.142,50/Jahr) sowie einer allfälligen marktangepassten Überzahlung.

Sandoz GmbH
Biochemiestrasse 10
6250 Kundl, Austria
Tel. 05338/200-0
http://www.novartis.at

Kontakt

Novartis

Sandoz GmbH, Biochemiestraße 10
6250 Kundl

Arbeitgeberprofil ansehen