Leiter/in Automatisierungstechnik

bei HILL Webersdorfer OÖ Zentralraum vor einer Woche
Job empfehlen

HILL Webersdorfer - KARRIERECHANCEN DIE BEGEISTERN.

Als langjährig etabliertes erfolgreiches Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau ist unser Kunde mit Standort im oberösterreichischen Zentralraum führend in der Entwicklung sowie Produktion technisch ausgereifter Systeme. Innovative Lösungen, gekoppelt mit umfassendem technischen Know-how, bilden die zentralen Erfolgssäulen. Für die Leitung der Automatisierungsabteilung bieten wir Techniker/innen mit ausgeprägter sozialer Kompetenz die ausgezeichnete Karrierechance als:

Leiter/in Automatisierungstechnik

OÖ Zentralraum, für ambitionierte Potenzialträger/innen, ab EUR 85.000,-

KARRIERE-SPRUNGBRETT - Bereit für den nächsten Schritt in die gesamthafte Leitung der Automatisierungsabteilung im Maschinen- /Anlagenbau?

Neben Ihrer fundierten technischen Ausbildung (Elektrotechnik/Elektronik, Mechatronik, Automatisierungstechnik o.Ä.) verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung im Umfeld von Automatisierungslösungen in der Antriebstechnik. Dabei konnten Sie sich in Bereichen wie Projektmanagement/Realisierung oder Programmierung, Konstruktion/E-Planung o.Ä. bewegen und sind mit dem Automatisierungsumfeld dementsprechend gut vertraut. Führungserfahrung setzen wir für diese zentrale Position voraus, wobei wir neben erfahrenen Führungskräften auch Potenzialträger/innen mit ersten Jahren Praxis in der Führung eines Teams die Chance auf eine gesamthafte Leitungsposition geben möchten.

Überzeugen Sie uns mit Ihrer ausgeprägten sozialen Kompetenz und Ihrer Fähigkeit, Menschen „ins Boot zu holen" und mit der richtigen Mischung aus Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsvermögen zu führen.

In dieser spannenden Position steuern Sie als Abteilungsleiter/in Automatisierung die Bereiche Projektmanagement, Konstruktion/E-Planung sowie Programmierung mit ca. 20 Mitarbeiter/innen. Ihre integrative Herangehensweise in Kombination mit Ihrer technischen Kompetenz macht Sie in dieser wesentlichen Schnittstellenposition sowohl innerhalb Ihres Teams als auch abteilungsübergreifend sowie zum Kunden hin erfolgreich. Sie koordinieren anspruchsvolle Sondermaschinen-Projekte, steuern die notwendigen Ressourcen und stellen neben der Einhaltung der jeweiligen Kosten- und Terminziele die Erfüllung der entsprechenden Qualitätsanforderungen durch ein effizientes Projektmanagement sicher. Die strategische Weiterentwicklung Ihres Bereichs sowie die konsequente Optimierung der Prozesse liegen ebenso in Ihrem Fokus.

Als integrative Persönlichkeit überzeugen Sie mit einer gewissen Hemdsärmeligkeit und Lösungsorientierung. Dabei erwarten Sie attraktive finanzielle Rahmenbedingungen, je nach Erfahrung und Qualifikation, von ab EUR 85.000,- Jahresbruttogehalt.

Interessiert Sie diese Chance in einem vielseitigen Betätigungsfeld? Dann wenden Sie sich bitte unter Angabe der Kenn-Nr. 1793-KA an office@hill-webersdorfer.at. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

MENSCHEN DIE BEGEISTERN.

Kennnummer: 1793-KA
Dienstort: OÖ Zentralraum
vom: 01.06.2018

HILL Webersdorfer
Lindengasse 8,
4040 Linz
office@hill-webersdorfer.at
http://www.hill-webersdorfer.at

Kontakt

HILL Webersdorfer

Lindengasse 8
4040 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen